Herzlich willkommen auf der Homepage der Taucherarztpraxis Dr. Karsten Theiß in St. Ingbert - Taucherarzt GTÜM / Diving Medicine Physician EDTC/ECHM

Ihr kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen der Tauchtauglichkeit und Tauchmedizin im Saarland


Meine tauchmedizinische Ausbildung habe ich 2006 (GTÜM-Diplom I: "Tauchtauglichkeitsuntersuchung") und 2010 (GTÜM-Diplom IIa: "Taucherarzt") in Murnau bei Dr. Wilhelm Welslau und Dr. Armin Kemmer und Ihrem Team absolviert und anschliessend die Anerkennung durch die Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin (GTÜM) erhalten.
Derzeit sind die Diplome, aufgrund der absolvierten Fortbildungen, bis 26.05.2029 gültig.
Zugleich besteht auch die internationale Anerkennung als "Examiner of Divers" bzw. "Diving Medicine Physician" nach den Ausbildungscurricula der EDTC und des ECHM.

Seit 2014 wirke ich selbt in der Ausbildung von Tauchmedizinern an der "Akademie für Hyperbarmedizin" in Wiesbaden sowie seit 2017 gemeinsam mit der "AG Tauchmedizin" der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) an der DLRG Bundesakademie als Referent mit. Für das Buch "Moderne Tauchmedizin im Kindes- und Jugendalter" durfte ich das Kapitel über Diabetologie & Endokrinologie schreiben, sowie für die 3. Auflage "Moderne Tauchmedizin" das Kapitel über Diabetologie. In die Empfehlungen zur Rückkehr zum Tauchsport nach einer Infektion mit SARS-CoV-2 von GTÜM, DLRG und VDST durfte ich ebenfalls meine Expertise einbringen sowie das Mandat der DLRG in der Leitiniengruppe Tauchunfall (2022-2027) wahrnehmen.

In der Weiterentwicklung der pädiatrischen Tauchmedizin engagiere ich mich in der AG Kindertauchen der Gesellschaft für pädiatrische Sportmedizin und bin Kern-Mitglied der Tauchmedizin im Kindes- und Jugendalter der Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin (GTÜM e.V).

Die tauchmedizinische Ausbildung und Tätigkeit ist auf keine spezielle Altersgruppe beschränkt, hier betreue ich gerne Taucherinnen und Taucher aller Altersgruppen. Eine besondere Expertise besteht aufgrund meiner anderen medizinischen Qualifikationen für Kinder und Jugendliche sowie für Personen mit Diabetes.

Privat bin ich als Sporttaucher (CMAS**, Nitrox) in den verschiedenen Tauchrevieren dieser Welt unterwegs.
Als stellvertretender Landesverbandsarzt der DLRG LV Saar bringe ich meinen tauchmedizinischen Sachverstand auch in der DLRG ein.
Im VDST arbeite ich als Hotlinearzt in der Notfallhotline für Mitglieder mit. Den Saarländischen Tauchsportbund (STSB) unterstütze ich in der Ausbildung für den Bereich der Tauchmedizin.

Für alle tauchmedizinischen Vorstellungen bitte ich um eine Terminvereinbarung mit der Praxis!
GTÜM-Logo
Mitglied in:

Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin (GTÜM)

European Underwater and Baromedical Society (EUBS)
EUBS
                      Logo